Der Anlagen­park

Gemäß der europäischen Abfallrahmen-Richtlinie nimmt die Verwertung von Abfall einen hohen Stellenwert ein. Die AVG Gruppe trägt dem Rechnung, indem sie in den vergangenen Jahren verstärkt in die Sortierung und Aufbereitung von Wertstoffen investiert bzw. neue Geschäftsfelder für eine Wiederverwendung von Abfällen erschlossen hat.

Auch die thermische Nutzung des Abfalls hat sich weiterentwickelt. Dies gilt sowohl für die Erzeugung von sogenannten Sekundärbrennstoffen aus erneuerbaren und heizwertreichen Energieträgern wie auch für die Verwertung von Restmüll in der Restmüllverbrennungsanlage.

Diese Website verwendet Social-Media Plugins. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.